Logo Kizil Interior Services

Standort

Mainz

Jahr

2022

Materialien

Eiche furniert

Beton

Eiche dunkel

Laminam, Noir Desir

Elektrogeräte

Gaggenau, Backofen

Gaggenau, Dampfbackofen

Gaggenau, Wärmeschublade

Liebherr, Weinkühlschrank

Bora, Professional

Quooker

Wohntraum auf ganzer Ebene

Bei der Umgestaltung dieses Projektes wurden gleich mehrere Räume einbezogen, um ein ganzheitliches Wohnkonzept zu kreieren. Von der Küche und der Garderobe über die Badezimmer bis hin zum Schlafzimmer mit angrenzendem Ankleidezimmer wurde die Wohnfläche durch den gezielten Einsatz verschiedener Materialien auf eine höhere Ebene gesetzt.

Während die Küche durch die hellen, freundlichen Farben ein Gefühl von Weite und Leichtigkeit vermittelt und gleichzeitig viel Licht in den Raum bringt, erzeugt der Schlafbereich mit seiner dunklen Materialität eine tiefe Eleganz und Intimität. Dieser Hell-Dunkel-Kontrast lässt eine Spannung entstehen, die auf der gesamten Wohnebene eine faszinierende Dynamik schafft.

Die Welt des Kontrastes im ganzheitlichen Wohnkonzept

Durch die Vereinigung von Eiche und Beton erzeugt die Küche eine einladende und zugleich elegante Atmosphäre. Dabei steht die natürliche Struktur des Holzes in Kontrast zu den glatten Betonoberflächen. Mit Hilfe der Küchenzeile, die zum Essbereich ausgerichtete ist und einen BORA Kochfeldabzug beinhaltet, wird eine Verbindung zwischen Zubereitung und Essen geschaffen und bildet zugleich durch die mittige Platzierung einen Ort der Kommunikation.

Im Badezimmer, Schlafzimmer und der angrenzenden Ankleide schafft das harmonische Zusammenspiel von dunkler Eiche und marmorierter Laminam-Oberfläche eine warme Atmosphäre und zeitlose Eleganz. Glasflächen versprühen zudem eine gewisse Leichtigkeit und lassen in Kombination mit den dunklen Materialien ein einzigartiges Raumgefühl entstehen.

Die Gegenüberstellung von hellen und dunklen Farben sowie warmen und kalten Materialien erzeugt ein ganzheitliches Wohnkonzept mit spannungsvollen Kontrasten.

Die dedizierte Planung im Detail

Kochgenuss auf ganzer Fläche

Das Kochfeldabzugssystem von BORA bietet auf seinen Induktionsflächen genügend Platz für Töpfe und Pfannen. Dadurch werden entstehende Kochgerüche mit Hilfe des mittig platzierten Abzugs sofort entzogen. So lässt sich ein leckeres Essen zubereiten, ohne die Küche in ein Geruchschaos zu versetzen.

Kalte Speisen ade

Mit Hilfe der Wärmeschublade von Gaggenau wird abgekühltem Essen ein Ende gesetzt. Die präzise Temperaturregelung ermöglicht es, Speisen bei optimaler Wärme zu halten, ohne sie zu überhitzen. Zudem eignet sie sich auch hervorragend für langsames Garen von Gerichten.

Spieglein, Spieglein an der Wand

Das Highlight des Schlafzimmers bildet der große Wandspiegel, der aufgrund des inneren Leuchtrings nicht nur eine optimalen Ausleuchtung des Schminkbereiches bietet, sondern dessen Platzierung außerdem eine interessante Dynamik schafft. Die Ergänzung des schmalen Sideboards erzeugt einen spannenden Bruch zur runden Formsprache.